2019: Das goldene Zeitalter

Das goldene Zeitalter

Das Jahresprogramm 2019-2020 konzentriert sich auf das Goldene Zeitalter von Den Haag, in Wort und Bild, in Klang und Farbe. Das Themenjahr wurde am 8. Februar 2019 eröffnet und läuft bis zum 8. Februar 2020.

Den Haag spielt in der niederländischen Republik im Goldenen Zeitalter eine herausragende Rolle. Es war das Zentrum von Macht und Regierung und die Wiege von Kunst und Wissenschaft. Erleben Sie hier das Goldene Zeitalter mit Vorträgen, Verkostungen, Ausstellungen, Workshops, Führungen, Bootsfahrten, Führungen und geführten Radtouren.

Bitte beachten Sie, dass das folgende Programm auch für Gruppen ab 8 Personen gebucht werden kann. Fragen Sie nach den Möglichkeiten: 0031 70 3220487.

Geführte Tour: Treffen Sie weltberühmte Maler – von April bis Ende September

Willkommen im Haushalt von Jan Steen! Das Buitenmuseum ist ein malerischer Teil der Altstadt von Den Haag an der Dunne Bierkade und Umgebung und besteht aus einer Reihe sehr schöner Perlen. Hier lebten und arbeiteten weltberühmte Maler wie Jan Steen, Jan van Goyen und Paulus Potter. Fühlen Sie sich bei den niederländischen Meistern zu Hause. Tel. 0031 703220487.


Tag der Geschichte von Den Haag – 13. April 2019

Veranstaltungsort: Plein, Den Haag. Es nehmen viele Museen, historische Institute und freiwillige Gruppen in Den Haag teil. Diese organisieren alle Arten von Aktivitäten wie Stadtrundfahrten, Vorträge, Bootsfahrten und Workshops. Der Plein ist der Hauptstandort für den Tag. Es ist der Öffentlichkeit kostenlos zugänglich. Hier können Sie um 14.00 Uhr ein Ticket (1 Euro) für unsere Aktivitäten an der Dunne Bierkade 17 kaufen.
Treffen Sie weltberühmte Maler Willkommen in Jan Steen’s Haushalt! Das Freilichtmuseum ist ein malerisches Stück von Den Haag an der Dunne Bierkade und Umgebung und besteht aus einer Reihe sehr schöner Perlen. Hier lebten und arbeiteten weltberühmte Maler wie Jan van Goyen, Paulus Potter und Jan Steen. Fragen Sie nach den Möglichkeiten: 0031 70 3220487.

Geführte Tour Vergessene Freiheit „Spinoza im Widerstand“ – 4. Mai 2019

Am 4. Mai wird im Rahmen der Freiheitswochen in Den Haag eine Führung organisiert. Die geführte Tour führt uns vorbei am Grab, der Statue und dem Haus eines unserer Freedom Denker, Spinoza. Wir reflektieren das Erbe und die Ideen von Spinoza und anderen Denkern aus dem 16./17. Jahrhundert wie Thomas More und Erasmus. Auf halbem Weg besuchen wir den Jan van Goyenhuis. Der Landschaftsmaler Jan van Goyen war ebenfalls Unternehmer und ließ das Haus bauen, in dem Spinoza sein berühmtestes Werk „The Ethics“ schrieb. Fragen Sie nach den Möglichkeiten: 0031 70 3220487.


Konzert: „Concerto delle donne“ – 19. Mai 2019

Barockmusik von ua Monteverdi (1567 – 1643) und Caccini (1551 – 1618) in den Wohnzimmern ihrer niederländischen Zeitgenossen: die Maler Paulus Potter, Jan van Goyen und Jan Steen. Die Musik wird vom Barockensemble „Il concerto delle donne“ aufgeführt. Das allererste „Concerto delle donne“ entstand 1580 am Hof ​​von Ferrara, im Übergang von der Spätrenaissance zum Barock. Fragen Sie nach den Möglichkeiten: 0031 70 3220487.

Geführte Radtour: „ein Kunsterlebnis“ – 12., 19. und 26. Mai 2019

Bei dieser geführten Fahrradtour besuchen wir Orte, an denen sich Künstler inspiriert haben. Wir werden die niederländische Landschaft mit Kunstwerken als Richtlinie entdecken. Wir starten und beenden die Reise im Haus von Jan van Goyen und Paulus Potter an der Dunne Bierkade in Den Haag (25 km). Fragen Sie nach den Möglichkeiten: 0031 70 3220487.

Bootstour und geführte Touren: „Goldenes Zeitalter“ – 10. Juni 2019 und verschiedene Termine im Oktober

Den Haag ist die Stadt des Goldenen Zeitalters! Es gibt noch viel zu sehen und zu erleben. Am Tag des Schlosses am 10. Juni können Sie die Häuser berühmter historischer Persönlichkeiten wie Jan Steen, Jan van Goyen und Paulus Potter besuchen. Nach einer Kreuzfahrt im Anschluss an das Segelschiff aus dem Goldenen Zeitalter machen wir in Huygens ‚Hofwijck, dem Haus des berühmten Sekretärs Constantijn Huygens und seines Sohnes, des Wissenschaftlers Christiaan Huygens, fest. Fragen Sie nach den Möglichkeiten: 0031 70 3220487.


Barockmusik Die Tage des Erbes – 14. September 2019

Der jährliche Heritage Day wird am 14. September in Den Haag stattfinden. Den Haag öffnet der Öffentlichkeit 80 seiner attraktivsten Bauwerke. Der Eintritt ist frei. Es bietet eine einzigartige Gelegenheit, interessante Orte zu sehen, von denen die meisten normalerweise nicht für einen Besuch geöffnet sind. Oder nehmen Sie an einer Reihe verwandter Aktivitäten teil. Fragen Sie nach den Möglichkeiten: 0031 70 3220487.


Das Buitenmuseum, Schilderrijk Den Haag wird während der regulären Öffnungszeiten am Samstag, den 14. September um 12.30, 13.30 und 14.30 Uhr eine Reihe von Violinkonzerten in Paulus Potters Haus an der Dunne Bierkade 17 veranstalten. Jan Steens ‚Liebesgeschichte aus dem Goldenen Zeitalter – September 19, 2019

Führung und Workshop: Delfter Blau-Fliesen – 28. September 2019

Am 28. September können Sie einen Blick in die Küche des Van Balkeneynde House werfen. Die Küche ist einer der Hingucker des Buitenmuseums. Im siebzehnten Jahrhundert wurden die Häuser der reichen Bürger in Holland von unten bis zur Decke mit Delfter Blau-Fliesen verziert. Auf dieser Tour werfen wir einen Blick auf die alt-niederländischen Fliesen aus der Küche des Balckeneynde Huis. Wie niederländisch sind diese Delft Blue-Fliesen? und wie kam es zur Sammlung der Fliesen im Van Balckeynde House? Es ist möglich, diese Tour mit einem Malworkshop zu erweitern und Ihre eigene Delfter Blau-Fliesen zu bemalen. Fragen Sie nach den Möglichkeiten: 0031 70 3220487.


Jan Steen auf dem Tisch, ein Kunsterlebnis mit Food Story – 3. Oktober 2019

Zeit für eine kulinarische Party in der Dunne Bierkade! Mit Gemälden und Sprichwörtern von Jan Stens Kunst als Leitfaden wurde ein sinnliches und interaktives Mahl zusammengestellt. Es ist eine Food-Story-Kunsterfahrung von der Vorspeise bis zum Dessert. Ein häufiger Bestandteil der Mahlzeit ist das Haager Bier aus der Brauerei De Kompaan. Fragen Sie nach den Möglichkeiten: 0031 70 3220487.


Einführung und Bastelworkshop – Tulpenwahn – 3. Februar 2020 und auf Anfrage

Die Geschichte der holländischen Tulpe stammt aus dem 16. Jahrhundert. Seit dem Goldenen Zeitalter war die Liebe unserer Vorfahren für die Tulpe nicht mehr aufzuhalten. Van Goyen kaufte leider viel, nachdem der Markt am 3. Februar 1637 zusammengebrochen war und ein Kapital verloren hatte. Kurz vor diesem Datum könnten Tulpenzwiebeln den Wert eines Kanalhauses haben…


Zeigen Sie Ihre eigene kreative Seite in diesem von S.A.M.E. Fragen Sie nach den Möglichkeiten: 0031 70 3220487.